Blue Flower

Jeweils Preisgruppe 1
Treff: Käthe-Ahlmann-Platz, Büdelsdorf.

Kurze Runde

Die Kurze Runde ist das Angebot für Alle, die nach Feierabend oder dem Strandbesuch noch etwas Bewegung suchen. Auch für Touristen am Ankunftstag ist sie ideal, um noch einige Facetten der Vielfalt der Landschaften rund um Rendsburg kennenzulernen. Die Eiderniederung westlich von Rendsburg hat den Charakter der Marsch: flach, windig, Kühe, viele Entwässerungskanäle. Die Geest bietet Hochmoore, Forste oder Heide. Östlich von Rendsburg liegen die Ausläufer des Östlichen Hügellandes.
Kurze Abschnitte auf oder nahe Landes- oder Bundesstraßen lassen sich nicht immer vermeiden, aber genau das wollen wir versuchen, im Notfall auch einen Waldweg oder eine zertretene Schiebestrecke wählen. Verkehrslärm macht krank, die Natur mit ihrer Ruhe bietet Ausgleich zum Alltag. Waldbesuche sind wissenschaftlich nachgewiesen gut für die Psyche. Diese Fahrradtouren sollen den Gegenpol zum lauten stressigen Alltag bieten. Deshalb ist sie auch für Einheimische sehr geeignet.

Wildes Moor, Krummenorter Heide u.v.m.

16 bis 24 km, ca. 2 Stunden.

Treidelweg

Kurzer Rundkurs an NOK und (Ober-)Eider mit kurzer Erläuterung zur Geschichte, ca. 16 km.

Fockbeker Moor

Naturgenuß mit kurzer Schiebestrecke, ca. 18 km.